Umschulung zur Bestattungsfachkraft m/w
- Abschluss: Gesellenbrief HWK -
seit 2005
Lehrgangsdauer: 24 Monate

Neuer Kurs ab Mai 2019!
Zugangsvoraussetzungen:
- abgeschlossene Berufsausbildung
- psychologische Reife

06749 Bitterfeld
Parkstraße 1
Tel. 03493/3780 Fax. 03493/378124
E-Mail: info@bestatterausbildung.de

- Sprachkunde und Kommunikation (Rede)
- Wirtschafts- und Betriebslehre
- Trauerpsychologie und Trauerbegleitung
- Informations- und Kommunikationstechnik
- allg. und spezielle Rechtskunde
- Friedhofswesen
- Materialkunde
- Kundenberatung
- Riten und Gebräuche
- Thanatopraxie (Versorgung der Leiche)

- Be- und Verarbeitung von Werk- und Hilfsstoffen
- Beisetzen von Särgen/Urnen
- Grabtechnische Arbeiten
- Trauerfeiergestaltung
- hyg. Versorgung
- Trauergespräch
- Bedienberechtigung Minibagger

- 3 mal 2 Monate in Bestattungsunternehmen
Lehrgangsort:
Lehrgangsinhalte:
Praxis:
Praktikum: